Satteldach (Steildach)

In unserer Region ist das Satteldach die am häufigsten vorkommende Dachform. Preisgünstig durch ein einfaches Konstruktionsprinzip, den einfachen Aufbau des Dachstuhls und die gerade, meistens rechtwinklige Form der Dachflächen. Vielseitige Gestaltung und umweltfreundliche Eindeckung sind hierbei möglich.


  • Dachsteine (Beton)
  • Dachziegel (Ton)
  • Faserzement-Dachplatten
  • Bitumenschindeln
  • Naturschiefer
  • Wellplatten-Eindeckung

Steildach

Wir arbeiten mit:

Nelskamp

KORAMIC

jacobi

CREATON